Hartz4-essen - News vom 21. Oktober 2014

Internet-Telefonie (VoIP)
Über unsere DSL-Netze in Rübenau und Rechenberg-Bienenmühle können Sie auch telefonieren.
Diese Internettelefonie nennt sich „Voice over IP“, kurz VoIP.

Was kostet die Internet-Telefonie?

von nach Preis/Monat
VoIP-Computer VoIP-Computer 0,00 €
VoIP-Computer dt. Festnetz 3,95 €
dt. Festnetz
Mobilfunk
VoIP-Telefon
 
5,00 € (Sie bekommen eine Online-Nummer)
 
VoIP-Telefon
VoIP-Computer
dt. Festnetz
Mobilfunk
dt. Festnetz
VoIP-Telefon

 
19,- € (Sie bekommen eine Festnetz-Rufnummer (037366 oder 037327)


 

Anschaffungskosten

  • ein kabelloses IP-Telefon, das an Ihren Linksys WRT54GL über LAN-Kabel angeschlossen wird: 57,00 €
  • Einrichtungsgebühr: 29,- €

Mit unserem Internet-Telefon-Anschluss benötigen Sie keinen Festnetzanschluss der Deutschen Telekom AG mehr.
Von uns erhalten Sie DSL- und Telefon-Flatrate über einen Anschluß, zum günstigen Preis.
(alle Preisangaben netto, zuzügl. 19% MwSt.)

Vergleich zum Telekom-Tarif
Tarif Call Comfort für 25,17 €/Monat (netto) aber ohne IP-Telefonie, also 74.04 €/Jahr teurer
Bereitstellungspreis: 50,38 € (netto)

(Stand: 20. Mai 2010, alle Angaben ohne Gewähr)

Empfehlungen für Sie:

outdoorjacke